Es war anstrengend! Kein Hügel wurde ausgelassen in diesem tollen Gelände. Die Laufwege waren beachtlich, das Wetter super, und dann gab es wieder herrliche Schüsse! Die Entfernungen bei der Doppelhunter-Runde am 2. Tag waren etwas zu viel des Guten. Insgesamt war es wieder sehr anspruchsvoll (vielleicht als Test für die EBHC?) und sehr gut organisiert! Die Mammutklasse BHR könnte man gut in BHR und TRB trennen, vor allem bei den Herren.

BHR Damen     
24 Starterinnen  2.  Susanne K.
Primitivbogen Herren    
34 Starter  7. Bernhard R.
Langbogen Herren     
26 Starter 9. Rudi S.
BHR Herren    
73 Starter 12.  Wolfgang G.
  15. Helmut D.
  34. Michael K.